Artikel mit dem Tag "München"



abc-Etüden - Wo die Liebe blüht
„An einer Etüde lernt man eigentlich nicht direkt die Technik, sondern trainiert vielmehr deren Anwendung, man fokussiert spieltechnische Probleme und verbessert die Kondition.“ Zitat Prof. Wolfgang Zill

Was noch ein Kraftakt scheint könnte in der nächsten Sekunde in Leichtigkeit verwandelt werden und Schauer könnten mir den Rücken herunterlaufen ob der Unglaublichkeit....

Streifzüge zu Fuß, gleichen dem Takt des Herzens. Das Auge hat Zeit zu entdecken, die Umgebung bietet sich an, nur zu meinem Vergnügen, farbenfroh, selbstbewußt, dominant, manchmal versteckend aber immer lässt sie sich entdecken, wenn man die Schritte macht - Streifzüge....

Saisonal läßt sich nicht mehr drüber wegsehen - sie blühen blühen blühen, weiße und lila Flächen voller zarter Blümchen... kraftvoll drängen sie sich auf und sind DAAAAAA

Ein Testlauf durch München mit dem Tele.... um mal zu sehen wie man in einer Stadt damit zurecht kommt.


... oder die Farben eines Museums...

Gut geplant ist schon gewonnen Wir nutzten die Gunst der Stunde bzw. der Nacht um mal fleißig UBahnen und UBahnhöfe zu fotografieren. Ein spannendes Feld - eine Genehmigung vorausgesetzt - kann man in München die schönsten Stationen von A bis Z fotografieren.

Und so ging es weiter: Heute war Siegerehrung und Preisverleihung und es wurden die Gewinner geehrt. Ich selbst bekam vor Wochen die Info, eine der 10 Gewinner zu sein - die Platzierung war offen - erst am Abend der Preisverleihung würden die Plätze bekannt gegeben...... Diese Nachricht ließ mich frohlocken. Einzigst traurige daran, ich durfte es nicht erzählen.....Streng geheim!!!!! Nun - es verging die Zeit und gestern abend war DER Abend der Abende!!!

Ein Rückblick: Nach dem Fotomarathon....... ist vor dem Fotomarathon!!! Am Abend des Fotomarathons hätt ich noch gesagt, wir haben es überlebt...... so platt war ich, so krustig verschwitzt, so tat mir vieles weh..... Aber ich fang dann mal von vorne an..... Am 25. Juli früh raus, alle Sachen sorgsam gepackt.... Kamera, noch ne QX, Objektive (man weiß ja nie) Mobil, Akku noch nen Akku, div Karten....und ein paar div. kreative Hilfsmittel die eventuell, gegebenenfalls oder vielleicht je...