Das Gras von unten wachsen sehen

Einfach einmal nach oben sehen!

Die Perspektive wechseln und in die Rolle von kleinen Wesen schlüpfen,

für die Blumen groß wie Bäume sind. 

Den Blick an den Baumstämmen nach oben wandern lassen.

Genuss fürs Auge und Abstraktion entsteht.

Das sprichwörtliche Gras wachsen sehen.

Wolken ziehen sehen.

Bäume Bäume Bäume

Ein Sehvergnügen der besonderen Art,

eintauchen, abtauchen und nach oben blicken.

Das Heranrücken an die Rinde,

Platz finden zwischen den Blumen, Gräsern,

freier Blick in die Wolken.


Weitere Beiträge


Kommentar schreiben

Kommentare: 0