Bild+Text

abc-Etüden - Urtrieb
„An einer Etüde lernt man eigentlich nicht direkt die Technik, sondern trainiert vielmehr deren Anwendung, man fokussiert spieltechnische Probleme und verbessert die Kondition.“ Zitat Prof. Wolfgang Zill

„An einer Etüde lernt man eigentlich nicht direkt die Technik, sondern trainiert vielmehr deren Anwendung, man fokussiert spieltechnische Probleme und verbessert die Kondition.“ Zitat Prof. Wolfgang Zill

„An einer Etüde lernt man eigentlich nicht direkt die Technik, sondern trainiert vielmehr deren Anwendung, man fokussiert spieltechnische Probleme und verbessert die Kondition.“ Zitat Prof. Wolfgang Zill

„An einer Etüde lernt man eigentlich nicht direkt die Technik, sondern trainiert vielmehr deren Anwendung, man fokussiert spieltechnische Probleme und verbessert die Kondition.“ Zitat Prof. Wolfgang Zill

„An einer Etüde lernt man eigentlich nicht direkt die Technik, sondern trainiert vielmehr deren Anwendung, man fokussiert spieltechnische Probleme und verbessert die Kondition.“ Zitat Prof. Wolfgang Zill

„An einer Etüde lernt man eigentlich nicht direkt die Technik, sondern trainiert vielmehr deren Anwendung, man fokussiert spieltechnische Probleme und verbessert die Kondition.“ Zitat Prof. Wolfgang Zill

„An einer Etüde lernt man eigentlich nicht direkt die Technik, sondern trainiert vielmehr deren Anwendung, man fokussiert spieltechnische Probleme und verbessert die Kondition.“ Zitat Prof. Wolfgang Zill

Text , der dem Bild eine neue Bedeutung geben kann, von neue Betrachtungen, Entstellungen, Feststellungen, Bereicherungen, Überzeugungen ... ein Experiment!

Wort und Text prallen aufeinander - immer wieder überraschen die Assoziationen die die Kombi auslöst

Wort und Text prallen aufeinander - immer wieder überraschen die Assoziationen die die Kombi auslöst

Mehr anzeigen